Paddelwetter Bucher Stausee

 

 
SUPSTATION

RiverSUPsurfen

Flußwellen surfen macht süchtig nach Meer

 

 

Wellensurfen macht süchtig, das Gefühl des Gleitens auf dem Wasser ist einzigartig. Wer es einmal erlebt hat will es immer wieder haben. Wenn man jedoch wie ich in Deutschland wohnt ist das Meer weit weg und 30 Tage Urlaub im Jahr sind einfach nicht genug. Aber Not macht bekanntermaßen erfinderisch. Der Münchner Eisbach ist ein Beispiel dafür und Weltweit als Binnen Surfrevier bekannt. In der kalten jahreszeit gehts, doch im Sommer ist der Spot im Englischen Garten der bayerischen Hauptstadt ziemlich überlaufen und auch unter der Woche morgens um 8 ist schon ordentlich was los. Aber halb so schlimm, in Deutschland gibt es mehr Flüssen mit schönen Wellen. Viele davon sind mit einem Wellenreitboard nur schwer oder gar nicht zu erreichen und genau da kommen die Vorteile des SUP ins Spiel. Mit dem Paddel hat man einen entscheidenden Vorteil um auf die Welle seitlich vom Kehrwasser aus auf zu springen. Die meisten Flusswellen laufen jedoch nicht permanent, sonden nur bei einem ganz bestimmten Wasserstand. entsprechende Revierkenntnisse sind somit zwingend erforderlich um den Surfspaß geniesen zu können. 

 

Bevor ihr euch jetzt auf den nächsten Bach stürzt solltet ihr noch ein paar Dinge bedenken. Safety first - Flüsse können gefährlich sein, vorallem wenn Sie mehr Wasser als üblich führen (und genau dann laufen die meisten Fluss Surfwellen). Daher den Spot am besten erst einmal bei normalem Wasser begutachten und nicht alleine antesten, ggf. Sicherung mittels Wurfsack vom Ufer. Die Ausrüstung muss auch 100%ig passen: Neoprenanzug und Neoprenschuhe, Helm, Kajak-PFD oder Wake Prallschutzweste, Wildwasserleash mit Quick Releash (keine Leash am Fuss!!).

 

Anbei ein paar Impressionen vom Flusswellen surfen mit dem SUP aus Süddeutschland und Österreich im Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter:

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder

Paddle-surfer.de PURE SUP PASSION // Stand Up Paddling seit 2012